Fall-Nr. : tfh 2102-03 HE

Update 04.02.2021

Wir haben den Besitzer ermittelt. Alles weitere wird das Veterinäramt klären. Montag wird der Hund zur Untersuchung nach Gießen gebracht, die Todesursache wird geklärt. Wir danke für die zahlreichen Hinweise und wünschen Chris eine gute Reisen ins Regenbogenland🖤😔🌈. Bitte habt Verständnis, wenn wir dazu nicht näheres schreiben dürfen.

Funddatum: 03.02.2021

Fundort: 35410 Nonnenroth

Bundesland: Hessen

Rasse: Mischling

Geschlecht: männlich 

Alter: 3 Jahre  

Größe: 35-40 cm

Fell: schwarz

Chip/Tattoo: keine

Besonderheiten: sehr viele Bisswunden 

Quelle: Facebook


Im Wald in Nonnenroth wurde ein schwarzer Mischlingshund gefunden. Dieser hatte einige Bissverletzungen an der rechten Seite. Vermutlich von einem Wildschwein, was aufjedenfall untersucht wird. Das Tierheim Butzbach verwahrt diesen Hund und morgen wird das Veterinäramt infomiert. DNA wird geprüft und eine Untersuchung der Todesursache wird geklärt.

Hinweise zum Besitzer nehmen wir, auch auf Wunsch gern anonym entgegen.